Wir feiern das 700. Jubiläum des ältesten bekannten Dachstuhls in Tschechien

Es hängt mit dem Projekt zusammen

Die Ausstellung Historische Dachstühle Egers und Hofs – Zimmermannstradition grenzüberschreitend

Die Ausstellung Historische Dachstühle Egers und Hofs – Zimmermannstradition grenzüberschreitend

Am 13. Juni 2019 gab es die feierliche Präsentation der Ausstellung Historische Dachstühle Egers und Hofs – Zimmermannstradition grenzüberschreitend, zu der die Öffentlichkeit von der Stadt Cheb und dem Stiftungsfonds Historisches Eger eingeladen wurde.


Mehr

Die Zimmermannswerkstatt auf dem Egerer Marktplatz

Die Zimmermannswerkstatt auf dem Egerer Marktplatz

Mit der Anwendung des urprünglichen Werkzeugs und auf die traditionelle Art enstand die Replik des ältesten Dachstuhls. Die Beteiligten bekamen mittelalterliche Geometrie, manuelles Hacken der Balken, Zusammenstellen und Aufrichten des Dachstuhls zu sehen.


Mehr

Internationale Konferenz und über historische Dachstühle und Treffen von Fachleuten

Internationale Konferenz und über historische Dachstühle und Treffen von Fachleuten

Im Rahmen des internationalen Projektes Historische Dachstühle Egers und Hofs – Zimmermannstradition grenzüberschreitend wurde im Kulturzenrtrum Svoboda in Cheb in den Tagen 17. - 19. Oktober 2019 ein Konferenztreffen der Fachleute über historische Dachstühle veranstaltet.


Mehr

Der Träger des Stiftungsfonds Historisches Eger ist die Stadt Cheb.

Besuchen Sie die Webseiten anderer Projekte oder die Webseiten der Stadt

Die offizielle Website von Cheb | Die interaktive Enzyklopädie | Cheb auf Facebook